Fenstergriffe

Hier sehen Sie eine Auswahl der handelsüblichen Fenstergriffe von der Firma Maco

Bild

MACO Fenstergriff RHAPSODY

Formvollendete Fenster-Ästhetik dank eingelassener Griff-Rosette

Ästhetik wird von Bauherren, die ihre Objekte bis ins Detail gestalten wollen, großgeschrieben. Denn weniger ist oft mehr, vor allem in der Fensteroptik. Dieses Bemühen kam zunächst in dem Bestreben nach schmaleren Profilansichtsbreiten und verdeckt liegenden Beschlaglösungen zum Ausdruck, die dem Bauelement insgesamt ein filigraneres und in der Raumwirkung ruhigeres Auftreten verleihen sollten: Technik, die unsichtbar bewegt, dabei aber die gerade Linienführung nicht durch unschöne Ausformungen an der Seite unterbricht.

Ultraflache Rosettenoptik
Im Bestreben um einen weiteren Mehrwert am Bauelement hat MACO diesen formpuristischen Gestaltungsgedanken auf die Fenstergriff-Lösung RHAPSODY übertragen. Denn insbesondere an zweiflügeligen Fenstern stehen herkömmliche Rosetten mit einer Höhe von bis zu 8 mm vom Podest der Stulpleiste ab und werden rein optisch als stark hervorstehend wahrgenommen.

Unkomplizierte Montage
Wie bei allen Fenster-Griffen der MACO Produktlinie EMOTION gestaltet sich auch die Montage des RHAPSODY unkompliziert. Nach Herstellung einer Trialbohrung stützt sich die Rosette perfekt am Fensterflügel ab. Optisches Zusatzplus: Trotz der ultraflachen Rosette ist es gelungen, auch die Schrauben hinter einer Abdeckblende zu verbergen.

Bild

Passende Abdeckblenden

RHAPSODY  wird in den Farben Weiß, Bronze, Champagne, Titan und Silber ausgeliefert. Passend zu den Fenstergriffen sind Abdeckblenden für die Eck- und Scherenlager der MACO Dreh- und Dreh-Kipp-Getriebe sowie für Mittelbänder erhältlich. So kann jedes Fenster farblich einheitlich gestaltet werden.

Bild

Kundentelefon

Sie erreichen
uns unter
07 02 2 -
95 35 2-0